Good Bye Lenin

Forum

Ein wunderbares, deutsches Meisterwerk! Allerdings nur für den verständlich, der sich ein wenig mit der DDR auskennt. Ich bin darin auch nur geschult, weil meine Eltern aus der DDR stammen. Witzig, traurig, schön! Tolles Drehbuch, originelle Idee, überzeugende Darsteller. Ich liebe diesen Film!

>>By Burnham   (Monday, 29 Dec 2003 13:36)



aloha da bin ich wollt nur mal sagen der film is ganz gut hat mich aba nich so beeindruckt. kennst du was nützt die liebe in gedanken????

>>By flying cow   (Tuesday, 4 May 2004 19:08)



dieser film echt genial!!! aber es stimmt, wenn man sich mit der ddr nicht so auskennt, versteht man viele sachen nicht...

>>By sexybiest   (Thursday, 6 May 2004 14:19)



schöner film und noch viel schönerer soundtrack von yann tiersen (fabelhafte welt der amelie) ...

>>By Träumer   (Saturday, 7 Aug 2004 10:07)



fand den witzig, den Film.
dieser ganze Retro-trend, wo man die Gurken wieder in alter DDR Manier abpackt, nur damit die Mama nix merkt...ein gutes Sinnbild. Und gurkt auch nicht an. Ich geh nun auch grad Gurken essen.
ein guter Film.

>>By Pradö   (Thursday, 12 Aug 2004 18:18)



Ich fand den Film super! Daniel Brühl war wirklich absolut überzeugend! Auch wenn man vielleicht auf Anhieb nicht alles versteht, ist der Film, finde ich, eine gute Anregung sich für das Thema zu interessieren und sich damit auseinanderzusetzen.

PS: Ich krieg Hunger auf Gurken! *g*

>>By Kristina1987   (Sunday, 15 Aug 2004 23:06)



Als ich letzten Sommer in Thailand war, lief sogar dort der Film. Echt beeindruckender Film...gute Schauspieler

>>By Tinka   (Friday, 15 Oct 2004 11:46)



Das Forum ist zur zeit geschlossen.